Akademie

Wir bieten talentierten und motivierten Mitarbeitenden, ob Immobilien-Profi oder Quereinsteiger, die Gelegenheit mit ihrer herausragenden Arbeit neue Massstäbe im Schweizer Immobilienmanagement zu setzen. Damit sie ihre Aufgaben zur höchsten Zufriedenheit unserer Kunden ausüben können, werden sie gezielt aus- und weitergebildet und in persönlichen Coachings gefördert. Durch die Unterstützung eines sehr gut aufgestellten Innendiensts, können unsere Immobilienanalysten nahezu 100% ihrer Zeit für ihr Kerngeschäft, nämlich die professionelle Liegenschaftsanalyse, sowie den erfolgreichen Verkauf bzw. Vermietung ihrer Liegenschaftsportfolios, einsetzen.

Von diesem System profitieren bereits rund 100 Immobilienanalystinnen und -analysten, womit die Immobilien Börse AG zu den fünf erfolgreichsten und grössten Immobiliendienstleistern der Schweiz gehört. Wenn Sie auch gerne selbständig arbeiten, flexibel sein möchten, die Leidenschaft für die Immobilienbranche im Blut haben und andere Menschen begeistern können, dann bewerben Sie sich und werden Sie Teil unserer Erfolgsgeschichte.

Wie erfolgt mein Einstieg in die Immobilienbranche

Für Branchenfremde ohne einschlägige Fachausbildung gestaltet sich der Berufseinstieg in die Immobilienvermittlung als praktisch unmöglich. Aus diesem Grund ist es uns besonders wichtig, Ihnen mit unserer Basis-Akademie das erste fachliche und praxisbezogene Know-how zum angehenden Immobilienanalysten, bereits während des Praktikums als Anwärter, erfolgreich zu vermitteln. So erhalten Sie vom ersten Tag Ihrer Tätigkeit bei der Immobilien Börse AG Einblick in das Tagesgeschäft eines Immobilienanalysten. Bei Eignung und erfolgreichem Abschluss der Basis-Akademie besteht für Sie dann die Möglichkeit, Ihre Karriere mit der Analysten- und Manager-Akademie fortzusetzen.


Welche Karrierechancen habe ich nach der Basis-Akademie

Mit Beendigung bzw. nach erfolgreichem Abschluss der Basis- und Analysten-Akademie stehen Ihnen verschiedene Wege gemäss unserem Karriereplan offen:

Ihre Karriereleiter auf einen Blick:

  1. Geprüfte/r Immobilienanalyst/in Level I
  2. Geprüfte/r Immobilienanalyst/in Level II
  3. Verkaufsmanager/in
  4. Regionalmanager/in
  5. Direktor/in
akademie_2


1

Basis-Akademie
Level Anwärter

  • Karrierestart gem. Akademie- und Karriereplan; Level Basis-Akademie
  • Dauer Basis-Akademie: 2 Monate
  • 16 Module zur fachlichen und praxisbezogenen Ausbildung
  • Assessment Basis-Akademie (theoretische & praktische Prüfung)
  • Ernennung zum «Geprüften Immobilienanalyst Level I»
  • Neben- oder hauptberufliche Tätigkeit möglich
2

Analysten-Akademie
Immobilienanalyst Level I-II

  • Karrierestart gem. Akademie- und Karriereplan: Level Analysten-Akademie
  • Dauer Analysten-Akademie (theoretischer Teil): 12 Monate
  • Fachausbildung über diverse Module
  • Anspruch auf Erfolgshonorar (gem. Vereinbarung)
  • Höhe des Erfolgshonorars steigt mit jedem Karrierelevel
  • Assessment Analysten-Akademie (theoretische Prüfung)
  • Neben- oder hauptberufliche Tätigkeit möglich
3

Manager-Akademie
Verkaufsmanager – Direktor

  • Karrierestart gem. Akademie- und Karriereplan; Level Manager-Akademie
  • Dauer Manager-Akademie (theoretischer Teil): 12 Monate
  • Fach- und Managerausbildung über diverse Module
  • Anspruch auf Erfolgshonorar (gem. Vereinbarung)
  • Höhe des Erfolgshonorars steigt mit jedem Karrierelevel
  • Anspruch auf Geschäftsauto ab Level Regionalmanager
  • Ab Level Direktor zusätzlichen Anspruch auf ein lebenslanges Grundgehalt


Was für Kosten erwarten mich während der Basis-Akademie

Als Mitarbeiter der Immobilien Börse AG werden die internen Akademiekosten, sowie regelmässige Weiterbildungen, von der Firma getragen. Dabei werden Sie von erfahrenen Managern und auch externen Fachreferenten geschult.

Wie hoch sind meine Verdienstchancen

Als Immobilienanalyst ist es branchenüblich auf Provisionsbasis zu arbeiten. Das heisst: Je fleissiger Sie sind, desto mehr Immobilien werden Sie erfolgreich vermitteln können und umso höher fällt auch Ihr Verdienst aus. Je höher Sie auf der Karriereleiter steigen, desto höher wird auch Ihr Provisionsanteil ausfallen. Auf der Managementebene ab Position Regionalmanager profitieren Sie zudem von einem Geschäftsauto und ab Level Direktor gar von einem zusätzlichen Grundgehalt. Die Immobilien Börse AG bietet Ihnen ab Karriereposition “Immobilienanalyst Level II” nebst dem Erfolgshonorar zusätzlich die Möglichkeit von einem Bonus für die Verkäufe Ihrer direkt und indirekt unterstellten Teams zu profitieren. Manager mit Führungsverantwortung können je nach Teamgrösse mit dem zusätzlichen Passiveinkommen aus ihren direkten und indirekten Führungsebenen ein Mehrfaches Ihres Einstiegsverdiensts als Immobilienanalyst Level I verdienen. Dies setzt jedoch neben der Erfahrung auch einen genügend grossen Immobilienbestand voraus. In der Managementebene ab Position Regionalmanager profitieren Sie nebst dem Bonusprogramm zusätzlich von einem Grundgehalt.

Zur Bewerbung
akademie_3

Mit Spass bei der Arbeit

Wir von der Immobilien Börse AG sind uns sicher, ist man mit Freude bei der Arbeit, wirkt sich dies auch positiv auf die Arbeitsleistung aus. Deshalb kommt bei uns auch das Vergnügen nicht zu kurz. So lassen wir unsere Organisationsmeetings, die monatlich stattfinden, nicht selten mit einem Grillplausch oder einem geselligen Apéro ausklingen. Auch die Weihnachtsfeier ist jedes Jahr ein Erlebnis, das sich kein Mitarbeiter entgehen lässt. Nebst interessanten Referaten von renommierten Persönlichkeiten, werden unsere Mitarbeitenden mit köstlichem Essen und einem festlichen Ambiente verwöhnt. Damit auch jeder, unabhängig von seinem Wohnort, das Fest in vollen Zügen geniessen kann, wird selbstverständlich auch für die Übernachtung gesorgt.