Ausbildung

Starke Ausbildung für starke Mitarbeitende

Wir bieten talentierten und motivierten Mitarbeitenden, ob Immobilien-Profi oder Quereinsteiger, die Gelegenheit mit ihrer herausragenden Arbeit neue Massstäbe im Schweizer Immobilienmanagement zu setzen. Damit sie ihre Aufgaben zur höchsten Zufriedenheit unserer Kunden ausüben können, werden sie gezielt aus- und weitergebildet und in persönlichen Coachings gefördert. Durch die Unterstützung eines sehr gut aufgestellten Innendiensts können unsere Mitarbeitenden des Verkaufsmanagements nahezu 100% ihrer Zeit für ihr Kerngeschäft, den erfolgreichen Verkauf ihrer Liegenschaftsportfolios, einsetzen. Von diesem System profitieren bereits zahlreiche Mitarbeitende. Die Immobilien Börse AG zählt zu den fünf erfolgreichsten und grössten Immobiliendienstleistern der Schweiz.

Das Schulungsziel der Akademie ist die Vermittlung von Grundlagen zur Immobilienbranche und der Immobilien Börse AG im Speziellen. In unserer Akademie vermitteln wir Ihnen einerseits unser praxiserprobtes Vermittlungs-Know-how und anderseits erhalten Sie durch unsere internen und externen Ausbildungspartner eine fundierte Fachausbildung.
Die Themen der Aus- und Weiterbildung sind so zusammengestellt, dass die Teilnehmenden von Profis lernen können. Von der Praxis für die Praxis also.
So erweitern Sie Ihre Handlungskompetenzen und können mit einem breiten Fachwissen Ihre Maklerkarriere starten. Alle unsere Kursleiter sind ausgewiesene Spezialisten in ihrem Fach, die ihr Können im Berufsleben täglich unter Beweis stellen. Wir legen Wert darauf, dass die Kurse moderiert und in Zusammenarbeit mit den Teilnehmenden lebendig gestaltet werden.

Unsere Akademie richtet sich zum einen an ausgewiesene Immobilien-Profis, aber auch an Quereinsteiger, die Erfahrung in der Kundenberatung mitbringen und motiviert sind in der Immobilienbranche durchzustarten.

ausbildung_1

eduQua Zertifizierung

eduQua ist das erste Schweizer Qualitätslabel, das auf Anbieter von Weiterbildung zugeschnitten ist. Das Label trägt dazu bei, die Qualität der Weiterbildungsangebote in der Schweiz sicherzustellen. So werden mit dem eduQua-Label Weiterbildungsinstitutionen ausgezeichnet, die einen sehr hohen Qualitätsstandard aufweisen und die vorgegebenen Richtlinien erfüllen. Unabhängige Zertifizierungsstellen in allen Regionen der Schweiz überprüfen die Einhaltung dieser Standards in regelmässigen Zeitabständen.

Unsere Akademie wurde im Oktober 2017 eduQua zertifiziert. Mit dieser Zertifizierung ist die Qualität der Akademie nun auch messbar. So wissen einerseits angehende Immobilienfachleute als auch die Kunden, dass diese Ausbildung auf einem qualitativ sehr guten Niveau ist und einen hohen Stellenwert auf dem Markt geniesst. Seit Oktober 2017 werden die Kursteilnehmenden also nach den Qualitätsvorgaben der eduQua Richtlinien ausgebildet. Nach dem erfolgreichen Abschluss der Basis-Akademie erhalten die Teilnehmenden ein Zertifikat mit dem eduQua Label, sodass sie belegen können, dass sie die Ausbildung an einer eduQua zertifizierten Institution absolviert haben.

eduQua Trägerschaft

Das eduQua-Zertifikat wird von folgenden staatlichen und privaten Organisationen getragen:

  • Staatssekretariat für Wirtschaft (Seco)
  • Bundesamt für Berufsbildung und Technologie (BBT)
  • Schweiz. Berufsbildungsämter-Konferenz (SBBK)
  • Verband schweizerischer Arbeitsämter (VSAA)
  • Schweizerischer Verband für Weiterbildung (SVEB)

  • ausbildung_2

Was Sie erwartet

Der Einstieg in die Immobilienbranche

Für Branchenfremde ohne einschlägige Fachausbildung gestaltet sich der Berufseinstieg ins Immobilienmanagement als praktisch unmöglich. Aus diesem Grund ist es uns besonders wichtig, Ihnen mit unserer Basis-Akademie das erste fachliche und praxisbezogene Know-how zum angehenden Immobilienmakler, bereits während der Ausbildung als Anwärter, erfolgreich zu vermitteln. So erhalten Sie vom ersten Tag Ihrer Tätigkeit bei der Immobilien Börse AG Einblick ins Tagesgeschäft des Verkaufsmanagements. Bei Eignung und erfolgreichem Abschluss der BasisAkademie besteht für Sie die Möglichkeit, Ihre Karriere mit der Makler- und Manager-Akademie fortzusetzen.

Was für Kosten erwarten Sie während der Basis-Akademie?

Als Mitarbeiter der Immobilien Börse AG werden die internen Akademiekosten, sowie regelmässige Weiterbildungen und Förderkurse, von der Firma getragen. Dabei werden Sie von erfahrenen Managern und auch externen Fachreferenten geschult.

Ihre Karrierechancen nach der Basis-Akademie

Mit Beendigung bzw. nach erfolgreichem Abschluss der Basis-Akademie stehen Ihnen verschiedene Wege gemäss unserem Karriereplan offen:
ausbildung_3

Kursinhalte der Akademie

Im Rahmen der 12-tätigen Basis-Akademie und der Maklerakademie werden die folgenden Themen behandelt:
  • Einführung & Immobilienmarkt CH
  • Marketing & Kommunikation
  • Liegenschaftsanalyse & Bewertung
  • Vertragsrecht
  • Finanzierung & Kaufvertrag
  • Beratungsprozess
  • Kundenbetreuung
  • Besichtigungen & Vermarktung
  • Karriereplanung
Während der Makler-Akademie werden innerhalb eines Jahres 8 Module absolviert. Die Manager-Akademie setzt sich aus der Verkaufsmanager-Akademie, der Senior Verkaufsmanager-Akademie und der Regionalmanager-Akademie zusammen und verteilt sich in insgesamt 15 Modulen (5 Module pro Stufe) über drei Jahre hinweg.

Erlernte Kompetenzen

Unsere Makler/innen erhalten die Kompetenz die Verkäufer sowie die Käufer anhand ihrer persönlichen Bedürfnisse zu beraten und sie während des Verkauf- und Kaufprozesses professionell zu beraten und zu betreuen. Die Absolventen können unterschiedliche Liegenschaften anhand von 70 Faktoren analysieren und deren marktrelevanten Faktoren ermitteln. Daraus resultiert eine konkurrenzfähige Marktwertanalyse, mit der sie die Kaufpreisverhandlungen unterstützend führen können.

Die einführende Kenntnis im Vertragswesen erlaubt ihnen mit verpflichtenden Mandaten und Verträgen zu arbeiten. Zusätzlich lernen sie die Grundlagen der Verkaufspsychologie, die sie ermächtigt, alle Verkaufsgespräche und Verhandlungen professionell zu führen, bis zu deren Abschluss.


Unsere qualifizierten Kursleiter

ausbildung_4 Christina Keifer
Leiterin Akademie & Qualitätsmanagement
ausbildung_6 Arsim Mehmeti
CEO
ausbildung_7 Ariane Bader
Leiterin Finanzierung & Bewertung
ausbildung_8 Stéphanie Nappez
Leiterin Marketing & Kommunikation
ausbildung_9 June Immer
Stv. Leiterin Marketing & Kommunikation
ausbildung_10 Wir bieten auch Spezialkurse mit aktuellen Fachthemen

Unser Credo

Die Akademie stellt hohe Anforderungen an sich selbst, um dem Anspruch der Wirtschaft gerecht zu werden. Aus diesem Grund haben wir uns auch dazu entschieden, die Akademie eduQua zertifizieren zu lassen.

Marktveränderungen in der Immobilienbranche schaffen laufend neue Herausforderungen. Um diesen, sich verändernden Bedingungen gerecht zu werden und die Qualität unserer Kurse zu steigern, verbessern wir permanent unser Angebot. Wir entwickeln unser Kursangebot stetig weiter, um die Bedürfnisse unserer Kunden und Immobilienmaklern zu decken.

  • Teilnehmerbezogenes Unterrichten

    Unsere Kurse sind so angelegt, dass die Handlungskompetenz der Teilnehmer durch das Lernen miteinander und voneinander gestärkt wird. Deshalb wird der Fokus auf das Arbeiten in Gruppen gelegt. Die Inhalte und Themen sind praxisnah gestaltet, um jedem Teilnehmenden zu ermöglichen, den grösstmöglichen Nutzen aus seiner Weiterbildung zu generieren.
  • Lernen von Profis aus der Praxis

    Die Kursleiter/innen der Akademie sind erfahrene, ausgewiesene Experten in ihren Fachgebieten. So wird gewährleistet, dass der Inhalt und die Lernziele der Kurse auf die Praxistätigkeit und auf den Berufsalltag ausgerichtet sind. Dies mit dem Ziel, die Teilnehmenden zu befähigen, ihr neu erlerntes Wissen umgehend kompetent in der Praxis anzuwenden.
  • Unterrichtsmethodik

    «Frage- und Antwort-Runden» im Plenum, Rollenspiele, sowie die Verwendung von Medien wie Flipchart, Pinnwand und Beamer für PowerPoint-Präsentationen und Videos ermöglichen ein Lernen auf unterschiedlichen Ebenen. Um den bestmöglichen Nutzen aus dem Lernen in der Gruppe zu erzielen, wird auf eine angemessene Gruppengrösse von maximal 10 Teilnehmenden geachtet.
  • Soziale Kompetenz

    Um die soziale Zusammenarbeit und die Solidarität zu fördern, sind Gruppenarbeiten während des Kurses sehr wichtig. Der Erfahrungsaustausch in der Gruppe regt zum selbständigen Denken an und fördert die positive Kommunikation.

Kursort, -daten und -kosten, Klassengrösse

Die Kurse unserer Akademie finden am Hauptstandtort der Immobilien Börse AG in Luzern statt. Der Businesspark, in dem sich die Immobilien Börse AG befindet, ist sowohl mit dem Auto als auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen. Parkplätze stehen kostenlos zur Verfügung. Neben modernen und grosszügigen Räumlichkeiten profitieren unsere Akademieteilnehmenden zusätzlich von einem Personalrestaurant, das jeden Mittag frische, warme Gerichte zu fairen Preisen anbietet.

Die Akademie startet mit 12 Basis-Modulen, die mit einer Zwischenprüfung, einer schriftlichen und einer praxisnahen, mündlichen Schlussprüfung erfolgreich abgeschlossen werden müssen. Die 12 Module werden in einem Zeitraum von einem Monat absolviert. Für die intern geprüften Immobilienmakler/innen bietet die anschliessende Makler-Akademie (anhand des Karriereplans) weitere Pflichtseminare als weiterführende Module an. Die 8 Module werden innerhalb eines Jahres durchgeführt und abgeschlossen.

Die Unterrichtstage sind jeweils Montag, Dienstag und Mittwoch von 9-16 Uhr.
Maximale Klassengrösse sind 10 Teilnehmende. Mindestteilnehmerzahl liegt bei 6 Teilnehmenden (Wir behalten uns vor, bei zu geringer Teilnehmerzahl Kurse abzusagen).

Nächste Starttermine der Akademie

  • Montag, 01. Oktober 2018
  • Montag, 05. November 2018

Sind Sie interessiert, Ihre Karriere bei uns im Verkaufsmanagement zu starten? Wenn Sie auch gerne selbständig arbeiten, flexibel sein möchten, die Leidenschaft für die Immobilienbranche im Blut haben und andere Menschen begeistern können, dann bewerben Sie sich und werden Sie Teil unserer Erfolgsgeschichte: Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse).

Jetzt bewerben