Attraktives sowie voll erschlossenes Bauland in Courchavon JU

CH-2922 Courchavon, Grüne und ruhige Lage

CHF 145.-/m²

Angaben

Kategorie
Bauland
Referenz-Nr.
#3293116
Erschlossen
Ja
Grundstücksfläche
1500 m²

Kontakt für Besichtigungen

Frau Daniela Weber
Tel. +41 41 449 49 49
Das Bauland liegt im idyllischen Courchavon, abgelegen und dennoch gut erschlossen mit ÖV. Die Lage ist unverbaubar; der Zufahrtsweg ist bereits vorhanden. Das Bauland ist 100% erschlossen. Die Parzellengrösse kann selbst bestimmt werden und wird sodann beim Verschreiben des Baulandes abparzelliert werden. Es sind folgende Grössen möglich: 2 x 700 m2 oder 3 x 500 m2. Natürlich können auch nur einzelne Parzellen erworben werden. Der Kauf der ganzen Parzelle von 1'400 m2 ist ebenfalls möglich; der Bau von Häuserplantagen ist nicht gewünscht. Flachdächer sind nicht erlaubt. Der Unterhalt des Zufahrtsweges wird durch die Parteien anteilsmässig nach m2 definiert werden. Beim Bau sind 6-8 m2 Solarzellen vorgeschrieben. Alle Dienstbarkeiten, welche auf 229 lasten werden auf die neuen Parzellen übertragen und müssen übernommen werden. Die Bruttogeschossfläche muss im Minimum 25% betragen im maximum 40% (1`000m2= 250m2 Geschossfläche maximal 400m2).
Am vordersten Teil zur Strasse der Parzelle 1488 sind bereits vier Abstellplätze im Freien vorhanden.

Bei Verkauf des Grundstücks, wird von der jetzt bestehenden Fläche (1'665 m2) einen Teil von 165 m2 bis 265 m2 zu Gunsten der Parzelle 229 abparzelliert werden.

Lage

Einwohnerzahl: 300
Höhe: 407 m. ü. M
Fläche: 6.23 km²

Gemeinde

Courchavon ist eine politische Gemeinde im Distrikt Porrentruy des Kantons Jura. Der frühere deutsche Name Vogtsburg wird heute nicht mehr verwendet. Courchavon liegt auf 407 m ü. M., 3 km nordwestlich des Bezirkshauptorts Porrentruy (Luftlinie). Das ehemalige Strassenzeilen-dorf erstreckt sich in der Talniederung der Allaine, in der Ajoie (deutsch Elsgau). Zu Courchavon gehören der Weiler Mormont, 533 m ü. M. in einem Tal auf der Ost-abdachung der Höhe von Bure, sowie einige Einzelhöfe. Nachbargemeinden von Courchavon sind Porrentruy, Bure, Basse-Allaine und Coeuve. Mit 300 Einwohnern gehört Courchavon zu den kleineren Gemeinden des Kantons Jura. Von den Bewohnern sind 95.6 % französischsprachig.

Parzelle 1

Grundstückfläche: 1`500 m2
Parzellen-Nr.: 1488
Erschliessung: voll erschlossen
Stromanschluss: vorhanden
Wasseranschlüsse: vorhanden
Kanalisation/Abwasser: vorhanden
Strassenanschluss: Asphalt
Wohnzone: W2/HA2
Ausnützungsziffer: min. 0.25, max. 0.40

Bauzonenplan:
Firsthöhe: 11 m
Fassadenhöhe: 7 m
Gebäudelänge: 30 m
Kleiner Grenzabstand: 3 m
Grosser Grenzabstand: 8 m
Geschosszahl: 2

Besonderheiten

  • Morgensonne
  • Schöne Aussicht
  • Freie Aussicht
  • Sehr idyllische, ruhige und ländliche Lage
  • Gut erschlossen mit dem ÖV
  • 4 Abstellplätze im Freien sind bereits vorhanden

Eigenschaften

Umgebung
Ländlich
Berge
Bahnhof
Bushaltestelle
Wanderwege
Radweg
Aussenbereich
Ruhige Lage
Begrünung
Ausstattung
Bauland erschlossen
Besonnung
Morgensonne
Aussicht
Schöne Aussicht
Freie Aussicht

Distanzen

Bahnhof
600 m
Öffentliche Verkehrsmittel
600 m
Autobahn
4.2 km
Kindergarten
8.6 km
Primarschule
3.2 km
Sekundarschule
4.2 km
Gymnasium / Kantonsschule
4.2 km
Geschäfte
4.2 km
Bergbahn/Skilift
37 km
Post
4.2 km
Bank
4.2 km