Voll erschlossene Baulandparzelle an ruhiger Lage in Juf / Avers

CH-7448 Juf, An ruhiger Lage

CHF 350.-/m²

Angaben

Kategorie
Bauland
Referenz-Nr.
#3260187
Erschlossen
Ja
Grundstücksfläche
~ 500 m²
Ausnützungsziffer
0.7

Kontakt für Besichtigungen

Herr Michele Di Domenico
Tel. +41 41 449 49 49
Das Grundstück liegt an ruhiger und ländlicher Lage ohne Durchgangsverkehr in Juf / Avers. Das neue kommunale räumliche Leitbild der Gemeinde Avers sieht insgesamt 4 Bauplätze in der Gemeinde vor. Auf dem Grundstück ist einer dieser Bauplätze. Die zu erwerbende Parzelle ist der westliche Teil des gesamten Grundstückes und wird beim Kauf abparzelliert. Die Grösse ist unter gewissen Bedingungen noch verhandelbar. Das Grundstück trumpft mit einer atemberaubenden Aussicht auf die Bündner Berglandschaft auf. 
Werden Sie Teil der höchstgelegenen ganzjährig bewohnten Siedlung Europas. 

Ca. 200 m2 Landwirtschaftsland à 2.- / m2 müssen dazu erworben werden. 

Das kommunale räumliche Leitbild der Gemeinde Avers wird gerade überarbeitet. Die neue Fassung sieht auf dem Grundstück einen von 4 Bauplätzen in der Region Juf vor. Das Leitbild strebt eine ortsübliche Ausnützungsziffer von ca. 0.7 an.

Lage

Avers
Einwohnerzahl: 171
Höhe: 1’960 m ü. M.
Fläche: 93.14 km²

Gemeinde

Avers ist ein ausgesprochenes Hochtal. Tiefstgelegenste Siedlung ist Campsut mit 1670 m. ü. M., die höchstgelegene Juf mit 2126 m. ü. M., die auch als höchstgelegene, ganzjährig bewohnte Siedlung Europas gilt. Die politische Gemeinde Avers ist identisch mit dem gleichnamigen Tal und Kreis. Es gibt jedoch keine Siedlung mit diesem Namen. Die Gemeinde besteht aus 8 Fraktionen und einzelnen Höfen. Die zentrale Siedlung mit Kirche, Schule, Gemeindehaus, Tankstelle und Lebensmittelgeschäft ist Cresta.
Die Haupterwerbszweige sind Landwirtschaft, Tourismus und ein wenig Gewerbe. Es gibt Hotels/Gasthäuser und Restaurants in Cröt, Cresta, Pürt, Juppa und Juf. In Juppa hat es zwei Skilifte und eine Langlaufloipe. Das Avers ist bekannt für Skitouren und Wanderungen in unberührter, intakter Natur.
Quelle: www.gemeindeavers.ch

Parzelle 1

Grundstückfläche: ca. 700 m2 (ca. 200 m2 davon in der Landwirtschaftszone)
Parzellen-Nr.: 1832
Erschliessung: voll erschlossen
Stromanschluss: vorhanden
Wasseranschlüsse: vorhanden
Ausnutzungsziffer: ca. 0.7
Wohnzone: Zentrumszone
 
Bauzonenplan:
Gebäudelänge: max. 16 m
Geböudehöhe: max. 11 m
Grenzabstand: klein 2.5 m / gross 5 m

Besonderheiten

  • Ganztagessonne
  • Schöne und freie Aussicht auf die Landwirtschaftszone und die Bündner Berglandschaft
  • Bergsicht Piz Turba
  • Unverbaubare Weitsicht
  • Sonnige, ruhige und grüne Lage

Eigenschaften

Umgebung
Dorf
Ländlich
Berge
Geschäfte
Einkaufsmöglichkeiten
Bank
Restaurant(s)
Bushaltestelle
Spielplatz
Kindergarten
Primarschule
Freibad
Golfplatz
Skipiste
Langlaufloipe
Wanderwege
Radweg
Aussenbereich
Ruhige Lage
Ausstattung
Bauland erschlossen
Besonnung
Ganzer Tag besonnt
Aussicht
Schöne Aussicht
Freie Aussicht
Panoramasicht
Ländlich
Berge
Alpen

Distanzen

Bahnhof
40 km
Öffentliche Verkehrsmittel
50 m
Autobahn
25 km
Kindergarten
6 km
Primarschule
6 km
Sekundarschule
30 km
Gymnasium / Kantonsschule
65 km
Geschäfte
6 km
Bergbahn/Skilift
2 km
Flughafen
190 km
Bank
6 km
Krankenhaus
40 km
Restaurants
120 m