Chalet an grüner Lage mit Alpenblick in Gsteig b. Gstaad

CH-3785 Gsteig b. Gstaad, Gruene Lage

CHF 1'284'000.-

Angaben

Kategorie
Chalet
Referenz-Nr.
#2164478
Wohnfläche
204 m²
Grundstücksfläche
1518 m²
Volumen
960 m³
Baujahr
1972
Renovierungsjahr
2017
Wärmeverteilung
Radiator
Heizungstyp
Ölheizung
Verfügbarkeit
Nach Vereinbarung

Anzahl Parkplätze

Innenparkplätze (inkl.)
2x
Aussenparkplätze (inkl.)
10x

Kontakt für Besichtigungen

Frau Nathalie Fink
Tel. +41 41 449 49 49
Das schöne Chalet liegt an grüner Lage mit Alpenblick in Gsteig bei Gstaad. Es handelt sich um ein massives Blockwandholzhaus. Im Erdgeschoss befindet sich eine Werkstatt mit Büro; diese ist als lautes Gewerbe eingetragen. Das Haus mit drei Wohnungen befindet sich in der Landwirtschaftszone.

Ein Gartenhäuschen mit Strom und Schwedenofen lädt zum gemütlichen Zusammensein ein.

Zur Liegenschaft gehört eine Doppelgarage und 10 Aussenparkplätze.

Lage

Einwohner: 978
Höhe: 1184 m ü. M.
Fläche: 62,4 km²

Gemeinde

Die Gemeinde Gsteig liegt im südwestlichsten Zipfel des Kantons Bern. Sie umfasst im Wesentlichen den obersten Teil des Saane-Tals sowie die beiden Seitentäler des Reuschbachs und des Tschärzisbachs.
Die Gemeindegrenzen sind grösstenteils von topografisch auffälligen Landschaftselementen vorbestimmt: Der Hügelkamm der Höhi Wispile und der Walliser Wispile bildet die Grenze nach Osten. Im Süden trennen das Spitz-, Schluch-, Sanetsch- und Oldenhorn bzw. die dazwischen liegenden Grate die Gemeinde Gsteig vom Kanton Wallis. Die westseitige Grenze zum Kanton Waadt kreuzt die Strasse zum Col du Pillon wenig unterhalb der Passhöhe und verläuft über das Arnen- zum Wittenberghorn. Nordseitig bilden die Flanke des Staldenhorns und der gegenüber liegende Fänglisgrabe die Grenze zur Nachbargemeinde Saanen.

Über den Pillon-Pass erreicht man in 40 Autominuten Aigle mit seinen Autobahnanschlüssen ins Wallis bzw. Richtung Lausanne/Genf. In nördlicher Richtung besteht ab Saanen die Möglichkeit, die nächsten Autobahnanschlüsse in Bulle FR (ca. 45 Min.) oder in Wimmis (1 Std.) zu erreichen. Die nächsten Bahnanschlüsse finden sich in Gstaad (MOB) bzw. Les Diablerets VD (ASD).
Quelle: www.gsteig.ch

Erdgeschoss

  • Werkstatt 100.5 m2
  • Büro 10.3 m2

1.5 Zimmer Studio

  • 1 Zimmer 13.8 m2
  • Küche 11 m2
  • Badezimmer 3.6 m2
Laminat: Büro, Studio
Fliesen: Badezimmer
Beton: Werkstatt

Renovationen:
Gesamtes Studio mit Bad und Küche (2007)

1. Stock

5 Zimmer Wohnung
  • Wohnzimmer 16.85 m2
  • Küche/Essen 14.3 m2
  • 3 Zimmer à 15.4 m2, 13.9 m2, 9 m2
  • Dusche/WC 7.4 m2
  • Gang 10 m2
  • Entrée 3.4 m2

Laminat: Wohnzimmer, Essbereich, 3 Zimmer, Gang, Entrée
Fliesen: Küche, Dusche/WC

Renovationen:
Fenster teilweise ersetzt, Entrée neu verputzt (2015)
Neues Bad und Laminat-Bodenbeläge (2013)
Neue Küche und Fliesen (2008)

Dachgeschoss

3.5 Zimmer Wohnung
  • Wohnzimmer 24.2 m2
  • Küche/Essen 14 m2
  • 2 Zimmer à 19 m2, 16.8 m2
  • Badezimmer/WC 11.2 m2

Laminat: Wohnzimmer, 2 Zimmer
Fliesen: Küche/Essen, Badezimmer/WC

Renovationen:
Neue Dachfenster, neues Bad (2017)
Neue Küche (2015)
Neue Bodenbeläge (2006)

Besonderheiten

  • Abendsonne
  • Grüne Lage
  • Schöne und freie Aussicht auf die umliegenden Berge
  • Cheminée
  • 2 Balkone
  • 1 Terrasse
  • Gartenhaus mit Strom und Schwedenofen
  • Werkstatt
  • 1 Doppelgarage
  • 10 Aussenparkplätze

Bemerkungen

Allgemeine Renovationen
Balkone neu, Dach neu gedeckt (2006)

Eigenschaften

Umgebung
Dorf
Ländlich
Berge
Bushaltestelle
Kindergarten
Primarschule
Sekundarschule
Skigebiet
Seilbahnen
Wanderwege
Radweg
Aussenbereich
Balkon
Terrasse(n)
Gartensitzplatz
Parkplatz
Garage
Innenbereich
Estrich
Ausstattung
Wäschetrockner
Besonnung
Abendsonne
Aussicht
Schöne Aussicht
Freie Aussicht
Berge
Stil
Rustikal

Distanzen

Bahnhof
10 km
Öffentliche Verkehrsmittel
50 m
Autobahn
24 km
Kindergarten
1.5 km
Primarschule
1.5 km
Sekundarschule
1.5 km
Geschäfte
10 km
Post
1.5 km
Bank
1.5 km