4.5 Zimmer DEFH an sehr ruhiger Lage in Schwändi bei Schwanden

CH-8762 Schwändi b. Schwanden, Ruhige Lage

CHF 430'000.-

Angaben

Kategorie
Doppeleinfamilienhaus
Referenz-Nr.
#2170438
Anzahl Stockwerke
3
Anzahl Zimmer
4.5
Anzahl Untergeschosse
1
Anzahl Badezimmer
1
Anzahl Toiletten
1
Wohnfläche
82 m²
Grundstücksfläche
968 m²
Kellerfläche
8.5 m²
Volumen
609 m³
Renovierungsjahr
2018
Heizungstyp
Elektrische Heizung, Holzheizung
Verfügbarkeit
Nach Vereinbarung

Anzahl Parkplätze

Aussenparkplätze (inkl.)
5x
Boxen (inkl.)
1x

Kontakt für Besichtigungen

Frau Beatrice Leu
Tel. +41 41 449 49 49
Das 4.5 Zimmer Doppeleinfamilienhaus liegt an einer grünen, ruhigen und kinderfreundlichen Lage. Von der Liegenschaft aus geniessen Sie eine schöne und freie Aussicht auf die Glarner Alpen. Das Haus bietet grosszügige Räume mit viel Platz, einen Gartensitzplatz und Garten zum gemütlichen Verweilen. Die Parzelle 270 liegt in der Landwirtschaftszone ist aber nicht dem BGBB (Bundesgesetz bäuerliches Bodenrecht) unterstellt. Dem Eigentümer gehört noch Parzelle 389, welche bewirtschaftet wird von Nachbar ohne Pachtvertrag. Ein Teil Wiesland könnte bei Interesse noch dazugekauft werden. Ist ebenfalls in Landwirtschaftszone und kann nur durch Selbstbewirtschafter genutzt werden, was von der Landschaftsdirektion genehmigt werden muss.

Lage

Einwohner: 2392
Höhe: 521 m ü. M.
Fläche: 30,63 km²

Gemeinde

Das Dorf am Zusammenfluss von Linth und Sernf ist das Zentrum des Glarner Hinterlands. Der Weiler Thon, auf der erhöhten Westseite des Ortes gelegen und in der alten Siedlungsstruktur erhalten geblieben, war bis 1876 eine selbständige Dorfschaft. Südlich von Schwanden erhebt sich der 1548 als ältestes Jagdbanngebiet der Schweiz eingerichtete Freiberg Kärpf. Im Westen erstreckt sich das Gemeindegebiet über die Guppenalp bis zum Vrenelisgärtli (2903 m. ü. M.).
Quelle: www.glarus-sued.ch

Untergeschoss

  • Gewölbter Naturkeller 8.5 m2
  • Werkraum 19.35 m2
  • Gang 2.15 m2

Beton: Gesamtes Untergeschoss

Erdgeschoss

  • Wohnzimmer 19.35 m2
  • Küche mit Essbereich 15.20 m2
  • Badezimmer mit Badewanne und WC 6.60 m2
  • Abstellraum ca. 3.00 m2
  • Gang 7.40 m2

Holzriemen: Wohnzimmer
Novilon: Küche mit Essbereich
Stein: Badezimmer
Laminat: Korridor

1. Stock

  • 2 Zimmer à 18.15 m2, 8.63 m2
  • Gang 4.00 m2

Teppich: 1 Zimmer, Gang
Laminat: 1 Zimmer

Dachgeschoss

  • 1 Zimmer, abgeschrägt 10.28 m2
  • Vorraum mit Stauecke 6.95 m2

Teppich: Gesamtes Dachgeschoss

Besonderheiten

  • Ganztagessonne
  • Grüne, ruhige und kinderfreundliche Lage
  • Schöne und freie Aussicht auf die Glarner Alpen
  • Gewölbter Naturkeller
  • Werkraum
  • Kachelofen
  • Loggia
  • Aussencheminée
  • Gartensitzplatz
  • Garten
  • 1 Einzelgarage
  • 5 Abstellplätze im Freien

Bemerkungen

Renovationen:
Vorplatz erneuert (2018)
Eingangsbereich überdacht und erneuert (2018)
Korridor Elektropanel (2017) 
Diverse Renovationen, Küche und Bad umplatziert, neue Fenster im Wohnbereich und den Zimmern (2000-2018)

Eigenschaften

Umgebung
Ruhige Lage
Restaurant(s)
Bushaltestelle
Aussenbereich
Garten
Gartensitzplatz
Loggia
Nebengebäude
Parkplatz
Garage
Innenbereich
Kachelofen
Badewanne
Hobbyraum
Keller
Abstellraum
Ausstattung
Glaskeramik
Ofen
Kühlschrank
Geschirrspüler
Waschmaschine
Wäschetrockner
Telefon
Kabelfernsehen
Internetanschluss
Zustand
Gut
Besonnung
Ganzer Tag besonnt
Aussicht
Schöne Aussicht
Freie Aussicht
Alpen
Stil
Rustikal

Distanzen

Bahnhof
3 km
Öffentliche Verkehrsmittel
500 m
Autobahn
15 km
Kindergarten
3.5 km
Primarschule
3.5 km
Sekundarschule
3.3 km
Geschäfte
3.5 km
Flughafen
79.7 km
Post
3.5 km
Bank
3.6 km