10.5 Zimmer Einfamilienhaus an unverbaubarer Lage in Lutzenberg

CH-9426 Lutzenberg, Unverbaubare Lage

CHF 450'000.-

Angaben

Kategorie
Einfamilienhaus
Referenz-Nr.
#2246842
Anzahl Zimmer
10.5
Anzahl Balkone
2
Anzahl Terrassen
1
Wohnfläche
233 m²
Grundstücksfläche
1065 m²
Balkonfläche
5.2 m²
Terrassenfläche
36.9 m²
Kellerfläche
6 m²
Estrichfläche
36 m²
Volumen
1040 m³
Baujahr
1906
Heizungstyp
Ölheizung
Verfügbarkeit
ab sofort

Anzahl Parkplätze

Innenparkplätze (inkl.)
1x
Aussenparkplätze (inkl.)
3x

Kontakt für Besichtigungen

Herr Pascal Margreth
Tel. +41 41 449 49 49
Das 10.5 Zimmer Einfamilienhaus liegt an grüner, unverbaubarer Lage in Lutzenberg. Die Liegenschaft profitiert von der ganztägigen Besonnung und der tollen Weitsicht über den Bodensee.

Das Wohnhaus kann mit wenig Aufwand renoviert werden und bietet viele Ausbaumöglichkeiten, ob als Einfamilienhaus oder als Mehrfamilienhaus.

Die Liegenschaft verfügt über eine Grundstücksfläche von 1'065 m2. Davon sind 454 m2 Bauland und 611 m2 Landwirtschaftsland.

Zur Liegenschaft gehört eine Garage, drei Aussenparkplätze und ein Gartenhaus dazu.

Lage

Einwohner: 1253
Höhe: 523 m ü. M.
Fläche: 2,26 km² 

Gemeinde

Lutzenberg befindet sich im Appenzeller Vorderland und ist die nördlichste Gemeinde des Kantons. Die Gemeinde gliedert sich in zwei Teile, der Grössere liegt an einem Nordhang oberhalb von Rheineck und Thal. Der zweite Teil der Gemeinde befindet sich weiter westlich, am Ausläufer des Rorschacherbergs. Beide Gebiete werden durch die Gemeinden Thal, Heiden AR und Wolfhalden getrennt. Deshalb besteht die Gemeinde Lutzenberg faktisch aus verschiedenen Weilern, wie Brenden, Hof, Haufen, Tobel und Wienacht. Letztere beiden befinden sich im westlichen Gemeindegebiet. Der tiefste Punkt der Gemeinde und zugleich der tiefste des Kantons befindet sich bei der Dorfhalde auf 430 Meter. Der höchste Punkt befindet sich auf 791 Meter oberhalb der Tan an der Strasse von Wienacht nach Grub SG. Aufgrund der relativ geringen Höhenlage und des Südhangs bei Tobel, befindet sich hier auch einer der wenigen Rebberge des Kantons Appenzell Ausserrhoden.
Quelle: www.wikipedia.org

Erdgeschoss

  • 2 Hobbyräume à 13.8 m2, 13.6 m2
  • Waschküche mit Bad 8.4 m2
  • 3 Keller total 12 m2
  • Oeltankraum
  • Eingangsbereich 9.2 m2

Beton: 2 Hobbyräume, Waschküche mit Bad, Eingangsbereich

1. Stock

  • Küche 12.6 m2
  • 3 Zimmer à 16.3 m2, 15.1 m2, 15 m2
  • Separate Dusche 2 m2
  • Gang 9.2 m2

Novilon: Küche
Parkett: 2 Zimmer
Teppich (unten Parkett): 1 Zimmer
Novilon: Separate Dusche

2. Stock

  • Küche 12.6 m2
  • 3 Zimmer à 16.3 m2, 15.1 m2, 15 m2
  • Separates WC 2 m2
  • Gang 9.2 m2

Parkett: Küche, 2 Zimmer
Teppich: 1 Zimmer
Novilon: Separates WC

Dachgeschoss

  • 2 Zimmer à 17.6 m2, 12 m2
  • 2 Disporäume à 17.6 m2, 6.4 m2
  • Separates WC 2 m2
  • Gang 20.6 m2

Parkett: 2 Zimmer, 2 Disporäume, Gang
Novilon: Separates WC

Besonderheiten

  • Ganztagessonne
  • Grüne Lage
  • Unverbaubare Lage
  • Weitsicht über Bodensee
  • Helle und hohe Räume
  • Schwedenofen
  • 1 Garage
  • 3 Aussenparkplätze

Eigenschaften

Umgebung
Ländlich
Berge
See
Geschäfte
Bank
Post
Bahnhof
Bushaltestelle
Autobahnanschluss
Kindergarten
Primarschule
Sekundarschule
Aussenbereich
Balkon
Terrasse(n)
Parkplatz
Garage
Mit Gartenhaus
Innenbereich
Schwedenofen
Dusche
Separate WC's
Keller
Estrich
Hell
Badewanne
Ausstattung
Waschmaschine
Telefon
Kabelfernsehen
Internetanschluss
Besonnung
Ganzer Tag besonnt
Aussicht
Schöne Aussicht
Unverbaubar
See
Stil
Klassisch

Distanzen

Bahnhof
1.6 km
Öffentliche Verkehrsmittel
200 m
Autobahn
3.2 km
Kindergarten
800 m
Primarschule
1 km
Sekundarschule
1.5 km
Gymnasium
10 km
Geschäfte
1.2 km
Post
1 km
Bank
1.5 km