Freistehendes 3.5 Zimmer Einfamilienhaus an sonniger Lage in Maladers

CH-7026 Maladers, Gruene und kinderfreundliche Lage

CHF 580'000.-

Angaben

Kategorie
Einfamilienhaus
Referenz-Nr.
#2881570
Anzahl Zimmer
3.5
Anzahl Badezimmer
1
Wohnfläche
163 m²
Grundstücksfläche
1163 m²
Gartenfläche
50 m²
Volumen
493 m³
Baujahr
1971
Renovierungsjahr
2016
Heizungstyp
Ölheizung
Verfügbarkeit
Nach Vereinbarung

Kontakt für Besichtigungen

Herr Michele Di Domenico
Tel. +41 41 449 49 49
Dieses schöne 3.5 Zimmer Einfamilienhaus befindet sich an sonniger, grüner und kinderfreundlicher Lage inmitten der Bergwelt in Maladers. Die Liegenschaft profitiert von der ganztägigen Besonnung und bietet eine wunderschöne, unverbaubare Alpenpanoramasicht. Der grosszügige Garten mit Sitzplatz und Schopf lädt zum gemütlichen Verweilen ein und sorgt für erholsame Stunden. Im Untergeschoss befand sich früher eine Praxis, aktuell wird das Zimmer als Werkstatt genutzt. Das Untergeschoss könnte auch zu einer Einliegerwohnung umgebaut werden. Das Objekt zeichnet sich durch die moderne Küche und die hellen Räume aus. Der Specksteinofen im Untergeschoss verleiht der Liegenschaft eine heimelige Wohlfühlatmosphäre.

2 Abstellplätze im Freien können optional dazu gemietet werden.

Lage

Einwohnerzahl: 506
Höhe: 1’013 m. ü. M
Fläche: 7.59 km²

Gemeinde

Maladers ist eine politische Gemeinde in der Region Plessur des Kantons Graubünden. Maladers liegt 3 km (Luftlinie) südöstlich von Chur an der Kantonsstrasse nach Arosa. Das Gemeindegebiet erstreckt sich auf der rechten, nördlichen Seite des Schanfiggs von der tief eingeschnittenen Plessur, die taleinwärts bis zum Calfreiser Tobel die Südgrenze bildet, bis hinauf zum westlichen Ausläufer der Hochwangkette. Maladers, gemäss Eigenwerbung das sonnigste Dorf in Graubünden, hat sich kontinuierlich zu einer beliebten Wohngemeinde am Rand der Kantonshauptstadt entwickelt. Die Gemeinde ist durch mehrere Haltestellen der Postautolinie Chur–Peist ans Netz des öffentlichen Verkehrs angeschlossen.
Quelle: www.wikipedia.org

Untergeschoss

  • Zimmer (Werkstatt) 11.5 m2
  • Küche 5.2 m2
  • separates WC
  • Waschküche

Erdgeschoss

  • Wohn- und Esszimmer 20 m2
  • Küche 6 m2
  • 2 Zimmer à 12.8 m2 / 10.3 m2
  • Badezimmer 6.9 m2
  • Gang 4.2 m2
  • Entrée 11.4 m2

Parkett: Wohnzimmer, 2 Zimmer, Gang
Fliesen: Küche, Badezimmer
Steinplatten: Entrée

Renovationen:
Die 2 Zimmer und das Wohn- und Esszimmer wurden komplett saniert: Decke mit Gipsplatten belegt und neu gestrichen, Böden ersetzt (2016)

Besonderheiten

  • Ganztagessonne
  • Schöne und freie Aussicht auf das Schanfigg
  • Unverbaubares Alpenpanorama
  • Grüne und kinderfreundliche Lage inmitten der Bergwelt
  • Specksteinofen
  • Estrich
  • Separater Abstellraum hinter dem Haus
  • Garten mit Sitzplatz und Schopf
  • 2 Abstellplätze im Freien können optional dazu gemietet werden

Bemerkungen

667 m2 vom gesamten Grundstück (1’163 m2) liegen in der Landwirtschaftszone.

2016: Umbau der Praxis (Umbau in Einliegerwohnung möglich):
  • Vorplatz, Fliesen
  • Separates WC, Fliesen
  • Warteraum, Fliesen
  • Praxis, Laminat
  • Abstellraum, Platten

Eigenschaften

Umgebung
Dorf
Ländlich
Berge
Geschäfte
Bank
Post
Bahnhof
Bushaltestelle
Autobahnanschluss
Kinderfreundlich
Sekundarschule
Aussenbereich
Balkon
Garten
Gartensitzplatz
Innenbereich
Gäste-WC
Keller
Estrich
Schwedenofen
Ausstattung
Glaskeramik
Backofen
Steamer
Kühlschrank
Tiefkühler
Geschirrspüler
Waschmaschine
Wäschetrockner
Badewanne
Telefon
Kabelfernsehen
Internetanschluss
Zustand
Gut
Besonnung
Ganzer Tag besonnt
Aussicht
Schöne Aussicht
Freie Aussicht
Panoramasicht
Stil
Rustikal

Distanzen

Bahnhof
5.6 km
Öffentliche Verkehrsmittel
350 m
Autobahn
7 km
Sekundarschule
5.5 km
Geschäfte
1.4 km
Post
5.5 km
Bank
5.5 km