Sehr renovationsbedürftiges Wohnhaus mit Potenzial in Seewen SO

CH-4206 Seewen SO, Zentrale Lage

CHF 390'000.-

Angaben

Kategorie
Einfamilienhaus
Referenz-Nr.
#3015403
Anzahl Badezimmer
1
Anzahl Toiletten
1
Wohnfläche
79 m²
Grundstücksfläche
259 m²
Kellerfläche
15 m²
Volumen
800 m³
Baujahr
1900
Renovierungsjahr
2007
Heizungstyp
Pellets
Verfügbarkeit
ab sofort
Anbau (Nebengebäude)
inklusive

Kontakt für Besichtigungen

Herr Dominik Hodel
Tel. +41 41 449 49 49
Das renovationsbedürftige Wohnhaus mit Anbau befindet sich an ruhiger und ländlicher Lage in Seewen SO. Schulen, Einkaufsmöglichkeiten und eine Bushaltestelle sind in nur wenigen Gehminuten erreichbar. Die Liegenschaft profitiert von der Abendsonne und zudem steht Ihnen ein Vorplatz beim Hauseingang zur Verfügung. Das Wohnhaus bietet Ihnen diverse Ausbaumöglichkeiten und Sie können Ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Der Pelletofen sorgt für eine heimelige Wohlfühlatmosphäre.

Parkplätze können bei der Gemeinde gemietet werden.

Lage

Einwohnerzahl: 1’010
Höhe: 544 m ü. M.
Fläche: 16.31 km²

Gemeinde

Seit 1458 gehört Seewen zu Solothurn und ist damit die erste Gemeinde des Kantons nördlich des Passwang. Umringt vom Kanton Basel-Landschaft, nur verhängt durch seinen Partner-Bezirk Thierstein mit dem Kanton Solothurn, fliessen nicht nur die Wasser der Quellen aus Seewener Gebiet in die Birs und damit nach Basel. Die kulturelle und wirtschaftliche Zentrumsfunktion der nahen Stadt am Rheinknie, der Einfluss der Regio Basiliensis werden auch von Seewen aus stark genutzt. Umgekehrt ist Seewen in Basel ein längst gekannter Ort: Als Naherholungsgebiet und beliebter Ausgangs- oder Endpunkt für Wanderungen durchs Schwarzbubenland mit den Schmuckstücken einer weithin sichtbaren Kirche und eines Musikautomatenmuseums.
Quelle: www.seewen.ch

Untergeschoss

  • Keller ca. 15m2
  • Kellerabteil  

Kies: Keller

Erdgeschoss

  • Esszimmer 11.8 m2
  • Küche 10.96 m2
  • Badezimmer mit Badewanne, Dusche und WC 6.66 m2
  • Eingang mit Waschmaschine 9.86 m2  

Laminat: Esszimmer, Eingang mit Waschmaschine
Fliesen: Küche, Badezimmer

1. Stock

  • Zimmer 13.3 m2
  • Gang 6 m2  

Laminat: Zimmer, Gang

2. Stock

  • Zimmer 17.64 m2
  • Gang 2.5 m2

Laminat: Zimmer, Gang

Anbau

UG
  • Keller 4 m2

Hochparterre
  • Küche 9.91 m2
  • 2 Zimmer 13.68 m2, 7.6 m2
  • Gang 3.02 m2

Vinyl: Küche
Holz: 2 Zimmer

1. OG
  • 2 Zimmer 13.92 m2, 11.8 m2

Holz: 2 Zimmer

Aussenbereich

  • Vorplatz beim Hauseingang ca. 20 m2

Besonderheiten

  • Abendsonne
  • Ländliche Lage
  • Ruhig Lage
  • Mit Ausbaupotenzial
  • Pelletofen
  • Vorplatz beim Hauseingang
  • Parkplätze können bei der Gemeinde gemietet werden

Bemerkungen

Allgemeine Renovationen:
Innenausbau Wohnhaus (2007)
Fenster Wohnhaus erneuert (2007)

Eigenschaften

Umgebung
Dorf
Ländlich
Geschäfte
Einkaufsmöglichkeiten
Bank
Post
Restaurant(s)
Bushaltestelle
Spielplatz
Kindergarten
Primarschule
Wanderwege
Radweg
Museum
Religiöse Bauten
Aussenbereich
Ruhige Lage
Nebengebäude
Innenbereich
Keller
Ausstattung
Glaskeramik
Backofen
Kühlschrank
Geschirrspüler
Waschmaschine
Dusche
Badewanne
Telefon
Kabelfernsehen
Internetanschluss
Zustand
Renovationsbedürftig
Besonnung
Abendsonne
Stil
Rustikal

Distanzen

Bahnhof
6 km
Öffentliche Verkehrsmittel
200 m
Autobahn
9 km
Kindergarten
20 m
Primarschule
400 m
Sekundarschule
3.6 km
Gymnasium / Kantonsschule
12 km
Geschäfte
30 m
Flughafen
30 km
Post
240 m
Bank
30 m
Krankenhaus
12 km