2.5 Zimmer Wohnung an ruhiger Lage mit schöner Bergsicht in Hohtenn

CH-3949 Hohtenn, Ruhige Lage

CHF 195'000.-

Angaben

Kategorie
Erdgeschosswohnung
Referenz-Nr.
#2538522
Stockwerk
Erdgeschoss
Anzahl Zimmer
2.5
Anzahl Badezimmer
1
Anzahl Toiletten
1
Anzahl Terrassen
1
Wohnfläche
54 m²
Terrassenfläche
22 m²
Kellerfläche
11 m²
Baujahr
1990
Renovierungsjahr
2019
Wärmeverteilung
Radiator
Heizungstyp
Ölheizung
Verfügbarkeit
ab sofort
Nebenkosten StWE
CHF 1'674.-/Jahr
Erneuerungsfonds
CHF 30'000.-

Anzahl Parkplätze

Aussenparkplätze (inkl.)
1

Kontakt für Besichtigungen

Herr Anton Berger
Tel. +41 41 449 49 49
Die 2.5 Zimmer Erdgeschosswohnung befindet sich an ruhiger und kinderfreundlicher Lage in Hohtenn. Die Liegenschaft profitiert von der ganztägigen Besonnung.

Es erwarten sie helle Räume und eine schöne, freie Aussicht auf das Rohnetal und das Ochsenhorn.

Für Ihr Fahrzeug steht ein Aussenparkplatz zur Verfügung.

Lage

Einwohner: 202
Höhe: 825 m ü.M.
Fläche: 7,06 km²

Gemeinde

Steg-Hohtenn ist am 1. Jänner 2009 aus dem Zusammenschluss der beiden Gemeinden Steg und Hohtenn entstanden.

Die Gemeinde hat sich in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts vom Bauerndorf zu einer attraktiven Industrie-, Gewerbe- und Wohngemeinde entwickelt, die heute 1'000 Arbeitsplätze anbieten kann. Insbesondere die Ansiedlung der Alusuisse, heute Constellium, hat ab 1960 für einen enormen wirtschaftlichen Aufschwung gesorgt. Gleichzeitig wuchs die Bevölkerungszahl bis auf heute 1'600 Einwohner.

Die Gemeinde betreibt ein Hallenbad mit Liegewiese und Sportbegeisterten stehen Fussball- und Tennisplätze mit Flutlicht zur Verfügung. Zur Wohnattraktivität tragen die Kindertragesstätte sowie die guten Verkehrsanschlüsse zum NEAT-Bahnhof Visp bei. Im Jahre 2013 renovierten und ausgebauten Haus der Generationen St. Anna, finden auch Senioren eine ideale Residenz. Von der BLS-Bahnstation Hohtenn erwandern Naturfreunde den Lötschber-Höhenweg bis Naters oder aber die "Sonnige Halden" des Hohtennerberges mit den Alpen Laden, Tatz und Joli im UNESCO Naturwelterbe "Schweizer Alpen Jungfrau-Aletsch". Weitere intressante Aktivitäten bietet die Lötschberg Region, welche sich aus den Gemeinden Ausserberg, Baltschieder, Eggerberg, Niedergesteln, Raron und Steg-Hohtenn zusammensetzt. Im Winter lädt unter anderem das Alpin-Skigebiet Lauchernalp des angrenzenden Lötschentales zum alpinen und norischen Wintersport ein. An einem Rebstock aus dem Jahre 1745 rankt sich im alten Dorfteil von Steg die älteste bekannte Weissweinrebe der Schweiz empor.
Quelle: www.steg-hohtenn.ch

Untergeschoss

  • Keller 11 m2 

Beton: Keller

Erdgeschoss

  • Wohnzimmer, Küche und Eingang: 35.3 m2
  • 1 Zimmer 12.3 m2
  • Badezimmer mit Badewanne, Dusche und WC 4.05 m2

Fliesen: Wohnzimmer, Küche, Eingang, Badezimmer
Teppich: 1 Zimmer

Aussenbereich

  • Terasse 22 m2

Besonderheiten

  • Ganztagessonne
  • Schöne und freie Aussicht auf Rohnetal und Ochsenhorn
  • Ruhige, grüne und kinderfreundliche Lage
  • Helle Räume
  • Grosse Terrasse
  • 1 Aussenparkplatz

Bemerkungen

Anzahl Parteien im Haus: 8

Renovationen:
Lift (2019)
Oelheizung, Waschmaschine, Tumbler (2018)

Eigenschaften

Umgebung
Dorf
Ländlich
Berge
Geschäfte
Einkaufsmöglichkeiten
Bank
Post
Restaurant(s)
Bahnhof
Bushaltestelle
Autobahnanschluss
Kinderfreundlich
Spielplatz
Kindergarten
Primarschule
Sekundarschule
Sportzentrum
Skipiste
Skigebiet
Seilbahnen
Wanderwege
Radweg
Veranstaltungsort
Aussenbereich
Terrasse(n)
Ruhige Lage
Parkplatz
Innenbereich
Lift
Offene Küche
Keller
Unmöbliert
Hell
Ausstattung
Kochherd
Backofen
Kühlschrank
Waschmaschine
Wäschetrockner
Gemeinschaftswaschküche
Dusche
Badewanne
Telefon
Satellit TV
Internetanschluss
Zustand
Gut
Besonnung
Ganzer Tag besonnt
Aussicht
Schöne Aussicht
Freie Aussicht
Berge
Stil
Klassisch

Distanzen

Bahnhof
3 km
Öffentliche Verkehrsmittel
200 m
Autobahn
3.5 km
Kindergarten
2.7 km
Primarschule
2.7 km
Sekundarschule
2.7 km
Gymnasium / Kantonsschule
25 km
Geschäfte
2.7 km
Bergbahn/Skilift
3 km
Post
2.7 km
Bank
2.7 km