Rustikale 5 Zimmer Erdgeschosswohnung mit Ausbaupotential in Bürchen

CH-3935 Bürchen, Mit Bergsicht auf das Bietschhorn

CHF 265'000.-

Angaben

Kategorie
Erdgeschosswohnung
Referenz-Nr.
#3210330
Stockwerk
Erdgeschoss
Anzahl Zimmer
5
Anzahl Badezimmer
1
Anzahl Toiletten
1
Wohnfläche
73 m²
Terrassenfläche
20 m²
Gartenfläche
35 m²
Kellerfläche
28 m²
Baujahr
1882
Renovierungsjahr
2002
Wärmeverteilung
Radiator
Heizungstyp
Ölheizung
Verfügbarkeit
ab sofort

Anzahl Parkplätze

Boxen (inkl.)
5

Kontakt für Besichtigungen

Herr Bruno Mauron
Tel. +41 41 449 49 49
Die 5 Zimmer Erdgeschosswohnung liegt im idyllisch gelegenen Bürchen. Öffentliche Verkehrsmittel sowie Geschäfte für den täglichen Gebrauch sind in wenigen Gehminuten erreichbar. 
Die Wohnung verfügt über einen eigenen Keller im Untergeschoss. Die 5 Zimmer sind alle auf derselben Etage im Erdgeschoss. Zusätzlich besteht ein Miteigentum an dem Estrich im Dachgeschoss.
Im eigenen Garten lässt sich, dank der ganztägigen Besonnung, jederzeit die wunderbare Aussicht auf das Bietschhorn und das Rohnetal geniessen.

Das Grundstück (W4) der Liegenschaft umfasst 513 m2, exkl. Garagen. Der Eigentümer der überliegenden Wohnung hat seine Wohnung komplett ausgehöhlt. Der Zeitpunkt wäre also ideal, um die Wohnung ebenfalls komplett zu sanieren (nicht zwingend notwendig).

Zur Liegenschaft gehören 5 Einzelgaragen dazu.

Lage

Einwohnerzahl: 744
Höhe: 1’360 m ü. M.
Fläche: 13.42 km²

Gemeinde

Seine Benennung verdankt der Birchenberg zweifellos der in der Gegend verbreiteten und bis auf 1700 m wachsenden Birke (Mundart: Bircha). Wer von Raron nach Bürchen aufsteigt, begegnet ihr schon im oberen Wandflüewald, wo sie mit der Föhre den Hauptbestand der Bestockung bildet. Das darüber anschliessende, jetzt hauptsächlich als Wiesland genutzte Gelände heisst Birch, was frühere Bewaldung vermuten lässt und Ursprung des Gemeinde-Namens sein dürfte. Der Birchenberg erstreckt sich von der Talsohle im Turtig (640 m) bis an den Violengrat (2‘810 m), steigt von Norden nach Süden auf, zuerst steil durch die Wandflüe, dann terrassenartig zum höchsten Punkt. Das Territorium wird im Osten und Süden begrenzt von Gemeinden im Bezirk Visp (Visp, Zeneggen, Törbel), im Westen und Norden von Ortschaften im Zehnden Raron (Unterbäch und Raron).
Quelle: www.gemeinde.buerchen.ch

Untergeschoss

  • Keller 28 m2  
  • Heizungsraum 7.6 m2

Kies: Keller
Beton: Heizungsraum

Erdgeschoss

  • Wohnzimmer 11.9 m2
  • Küche 10.86 m2
  • 4 Zimmer à 9.9 m2, 9.6 m2, 9.45 m2, 7.55 m2
  • Badezimmer mit Dusche und WC 3.87 m2
  • Eingang 1.15 m2
  • Gang 8.43 m2  

Parkett: Wohnzimmer, 2 Zimmer
Novylon: Küche, Zimmer, Badezimmer
Teppich: 1 Zimmer  

Renovationen/Investitionen:
 
Neue Heizung (2002)
Erneuerung Küche und Bad (1969)
Ausbau zur Wohnung (1960)

Dachgeschoss

  • Estrich zur gemeinschaftlichen Nutzung

Aussenbereich

  • Garten 35 m2
  • Gartensitzplatz 20 m2

Besonderheiten

  • Ganztagessonne
  • Lichtdurchflutete Räume
  • Ländliche Lage
  • Ruhige, grüne und kinderfreundliche Lage
  • Schöne Aussicht auf das Rhonetal
  • Bergsicht auf das Bietschhorn
  • Garten
  • Gartensitzplatz
  • 5 Einzelgaragen 

Bemerkungen

Anzahl Parteien im Haus: 2

Eigenschaften

Umgebung
Dorf
Ländlich
Berge
Geschäfte
Einkaufsmöglichkeiten
Bank
Post
Restaurant(s)
Bushaltestelle
Kinderfreundlich
Spielplatz
Kindergarten
Primarschule
Skipiste
Skigebiet
Seilbahnen
Wanderwege
Radweg
Aussenbereich
Garten
Gartensitzplatz
Ruhige Lage
Garage
Innenbereich
Keller
Estrich
Ausstattung
Glaskeramik
Backofen
Kühlschrank
Gemeinschaftswaschküche
Dusche
Telefon
Kabelfernsehen
Internetanschluss
Zustand
Renovationsbedürftig
Besonnung
Ganzer Tag besonnt
Aussicht
Schöne Aussicht
Ländlich
Berge

Distanzen

Bahnhof
10 km
Öffentliche Verkehrsmittel
300 m
Autobahn
22 km
Kindergarten
25 m
Primarschule
25 m
Sekundarschule
11 km
Gymnasium / Kantonsschule
21 km
Geschäfte
50 m
Bergbahn/Skilift
3.5 km
Flughafen
190 km
Post
50 m
Bank
50 m
Krankenhaus
11 km
Restaurants
140 m