Voll erschlossenes Bauland an schöner Lage in Hofstetten b. Brienz

CH-3858 Hofstetten b. Brienz, Grüne Lage

CHF 390.-/m²

Angaben

Kategorie
Erschlossenes Grundstück
Referenz-Nr.
#3154462
Erschlossen
Ja
Grundstücksfläche
1335 m²

Kontakt für Besichtigungen

Frau Nathalie Fink
Tel. +41 41 449 49 49
Die voll erschlossene Baulandparzelle befindet sich in einem schönen sowie ruhigen Wohnquartier in Hofstetten b. Brienz. Hofstetten b. Brienz liegt in den Alpen des Berner Oberlandes. In rund fünf Gehminuten erreichen Sie das Freilichtmuseum der Schweiz auf dem Ballenberg. Das bekannte Holzspielwarengeschäft von Marc A. Trauffer (Mundart-Popsänger) befindet sich ebenfalls in Hofstetten. Der Brienzersee ist rund 2.3 km entfernt.

Die zwei vorhandenen Gebäude werden nicht abgerissen, das Grundstück muss im Ist-Zustand übernommen werden.

Das Grundstück muss als Erstwohnsitz erworben werden.

Lage

Einwohnerzahl: 527
Höhe: 646 m ü. M.
Fläche: 8.77 km²

Gemeinde

Das Dorf Hofstetten, früher auch Hoffstetten und Hochstetten genannt, ist aller Wahrscheinlichkeit römisch-helvetischen Ursprungs, das heisst, die Gründung lässt sich nicht datieren. Es führte aber eine römische Strasse von der Burg Kien im Kienholz nach Hofstetten über den Brünig. Die erste Jahreszahl, welche im Zusammenhang mit Hofstetten auftaucht, ist 1368. Damals war das alte Reichslehen Hofstetten Bestandteil der Herrschaft Ringgenberg. Philip aus diesem Geschlecht verlieh Hofstetten als freies Mannlehen dem Ritter Heinrich von Resti, Arnold Miescher und Petermann von Grünstein. Der Ritter Heinrich von Resti vermachte zum Seelenheil für sich und seine Eltern im September 1368 alle seine Rechte von Hofstetten dem Kloster Interlaken. 1372 erwarb das Kloster Interlaken das Dorf Hofstetten mit Leuten und Gütern, mit Twing und Bann und voller Herrschaft vergabungs-weise vom Junker Philip von Ringgenberg, welcher Hofstetten als Reichslehen innehatte. Im Jahre 1445 wurde Hofstetten der Stadt Bern vermacht.
Quelle: www.hofstetten-ballenberg.ch

Parzelle 1

Grundstückfläche: 1`335 m2
Parzellen-Nr.: 628
Erschliessung: voll erschlossen
Stromanschluss: vorhanden
Wasseranschlüsse: vorhanden
Kanalisation/Abwasser: vorhanden
Strassenanschluss: Asphalt
Geschossflächenziffer oberirdisch: 0.45
Wohnzone: W2

Bauzonenplan:
Gebäudehöhe: 7 m
Firsthöhe: 12 m
Gebäudelänge: 20 m
Kleiner Grenzabstand: 4 m
Grosser Grenzabstand: 8 m
Geschosszahl: zwei Vollgeschosse

Besonderheiten

  • Ganztagessonne
  • Ruhige und kinderfreundliche Lage
  • Ländliche Lage
  • Schöne und freie Aussicht
  • Bergsicht auf den Garzen und das Wandelhorn
  • Sonnige und grüne Lage

Bemerkungen

Nutzniessung:
Das bestehende Nutzniessungsrecht wird mit dem Verkauf gelöscht.

Eigenschaften

Umgebung
Dorf
Ländlich
Berge
See
Geschäfte
Post
Restaurant(s)
Bushaltestelle
Autobahnanschluss
Spielplatz
Kindergarten
Primarschule
Sekundarschule
Wanderwege
Radweg
Museum
Aussenbereich
Ruhige Lage
Begrünung
Besonnung
Ganzer Tag besonnt
Aussicht
Schöne Aussicht
Freie Aussicht
Ländlich

Distanzen

Bahnhof
3 km
Öffentliche Verkehrsmittel
150 m
Kindergarten
170 m
Primarschule
170 m
Sekundarschule
390 m
Gymnasium / Kantonsschule
17 km
Geschäfte
560 m
Post
360 m
Bank
3 km