Schönes 5.5 Zi Haus mit Oekonomieteil, Pferdeboxen und Pool in Lostorf

CH-4654 Lostorf, Ruhige Lage

CHF 1'165'000.-

Angaben

Kategorie
Haus
Referenz-Nr.
#2079829
Anzahl Zimmer
5.5
Anzahl Badezimmer
2
Anzahl Toiletten
2
Anzahl Terrassen
1
Wohnfläche
130 m²
Grundstücksfläche
1665 m²
Terrassenfläche
12 m²
Volumen
1660 m³
Baujahr
1600
Renovierungsjahr
2018
Heizungstyp
Elektrische Heizung
Warmwasseraufbereitung
Elektrische Heizung
Verfügbarkeit
Nach Vereinbarung
Anbau (Nebengebäude)
inklusive

Anzahl Parkplätze

Innenparkplätze (inkl.)
2x
Aussenparkplätze (inkl.)
4x

Kontakt für Besichtigungen

Frau Karin Meyer
Tel. +41 41 449 49 49
Das 5.5 Zimmer Einfamilienhaus (ehemaliges Bauernhaus) befindet sich an sehr ruhiger, idyllischer und kinderfreundlicher Lage in Lostorf. Die Liegenschaft profitiert von der ganztägigen Besonnung.

Die renovierte Liegenschaft ist freistehend, bietet einen Wintergarten, einen Oekonomieteil mit 2 Pferdeboxen und einer Doppelgarage. Das Haus stammt vom Ende des 16. Jahrhunderts und wurde 1990 komplett umgebaut.

Weitere Highlights der Liegenschaft sind der grosszügige Garten mit Baumbestand, die ebene Pferdeweide sowie der Pool, der zum Baden und Entspannen einlädt.

Lage

Einwohner: 3'959
Höhe: 451 m ü. M.
Fläche: 13,27 km² 

Gemeinde

Lostorf ist eine bevorzugte Wohngemeinde zwischen Olten und Aarau am Jurasüdfuss mit dem attraktiven Steuerfuss von derzeit 105 %. Die Dorfmitte liegt auf 454 Meter ü.M. Der höchstgelegene Punkt befindet sich auf dem Dottenberg auf 938 Metern. Lostorf ist eingebettet in eine liebliche Landschaft und liegt abseits stark befahrener Verkehrskehrsachsen. Es ist flächenmässig eine der grössten Gemeinden im Kanton und ist zu gut 47 % bewaldet und bietet sich als Naherholungsgebiet förmlich an. Auch kulturell, musikalisch, sportlich usw. werden höchste Ansprüche befriedigt.

Das ländliche Dorf verfügt über hervorragende Schulen mit 2-jährigem Kindergarten (5- und 6-Jährige), Einführungsklassen und erste bis sechste Primarschulklassen, Musikschulen, etc. Das Oberstufenzentrum – die Kreisschule Mittelgösgen - wurde schon vor 30 Jahren zukunftsorientiert und wegweisend von 5 Gemeinden errichtet und besteht erfolgreich noch heute mit den gleichen Strukturen.

Wirtschaftlich gewinnt Lostorf zunehmend an Bedeutung, indem vermehrt kleine und mittlere Unternehmungen zu den grösseren, seit langer Zeit etablierten Industrie- und Produktionsbetrieben gestossen sind. Die Gemeinde hat sich zum Ziel gesetzt, für emissionsarme kleine und mittlere Betriebe möglichst gute Standortbedingungen zu schaffen.

Lostorf ist der einzige Kurort im Kanton Solothurn. Dieses Privileg verdankt er dem Thermalbad. Leider hat das Bad in den letzten Jahren sehr viele Besitzerwechsel verkraften müssen. Im Moment ist es geschlossen.

Imposantes Wahrzeichen von Lostorf ist das Schloss Wartenfels. Während der Sommermonate ist das Schloss an Wochenenden öffentlich zugänglich, und es finden bedeutende Ausstellungen und kulturelle Veranstaltungen statt. Der wunderschöne, sehr gepflegte Garten lädt zum Verweilen ein.
Quelle: www.lostorf.ch

Untergeschoss

  • Keller 18.6 m2
  • Weinkeller 22.71 m2
  • Waschküche und Vorraumkeller 20.3 m2
Fliesen/Beton: Keller, Weinkeller, Waschküche/Vorraumkeller

Erdgeschoss

  • Wohn/Esszimmer 30.4 m2
  • Küche 17.25 m2
  • WC 2.7 m2
  • Gang 13.6 m2
Fliesen: Wohn/Esszimmer, Küche, WC, Gang

Renovationen:
neue Küche, Bodenbelag, Wände/Decke neu gestrichen (2016)
Neue Kunststoff-Fenster (2015)

1. Stock

  • 4 Zimmer à 13.65 m2, 11 m2, 10.92 m2, 8.84 m2
  • Badezimmer mit Whirlpool 19.1 m2
  • WC 2.14 m2
Parkett: 4 Zimmer
Fliesen: Badezimmer, WC

Renovationen:
Neue Bodenbeläge, Wände/Decke neu gestrichen (2015/2016)

Dachgeschoss

  • Estrich 64 m2

Anbau

  • Oekonomieteil mit 2 Pferdeboxen 61.50 m2
  • Angebauter Geräteschuppen
  • Heubühne und Garage für 2 PW

Besonderheiten

  • Ganztagessonne
  • Schöne und freie Aussicht ins Grüne und auf die umliegenden Berge
  • Ruhige, grüne und kinderfreundliche Lage
  • Helle Räume
  • Kachelofen
  • Terrasse mit Wintergarten
  • Pool
  • Oekonomieteil mit 2 Pferdeboxen
  • Geräteschuppen
  • Doppelgarage

Bemerkungen

Allgemeine Renovationen:
Alte Wasserleitungen wurden ersetzt (2018)
Fassade und Fensterläden komplett renoviert (2016)
Automatisches Garagentor (2012)

Eigenschaften

Umgebung
Dorf
Ländlich
Ruhige Lage
Geschäfte
Bank
Post
Restaurant(s)
Bahnhof
Bushaltestelle
Autobahnanschluss
Kinderfreundlich
Spielplatz
Kindergarten
Primarschule
Sekundarschule
Wanderwege
Radweg
Aussenbereich
Terrasse(n)
Gartensitzplatz
Schwimmbad
Nebengebäude
Parkplatz
Garage
Innenbereich
Kachelofen
Dusche
Gäste-WC
Wintergarten
Keller
Weinkeller
Estrich
Hell
Badewanne
Ausstattung
Glaskeramik
Ofen
Kühlschrank
Geschirrspüler
Waschmaschine
Wäschetrockner
Telefon
Kabelfernsehen
Internetanschluss
Besonnung
Ganzer Tag besonnt
Aussicht
Schöne Aussicht
Freie Aussicht
Ländlich
Berge
Jura
Stil
Klassisch
Modern

Distanzen

Bahnhof
6 km
Öffentliche Verkehrsmittel
200 m
Autobahn
5 km
Kindergarten
200 m
Primarschule
500 m
Sekundarschule
500 m
Gymnasium
7 km
Geschäfte
300 m
Post
500 m
Bank
300 m