6 Zimmer Reiheneckhaus an sonniger, erhöhter und ruhiger Lage

CH-3065 Bolligen, Ruhige Lage

CHF 1'135'000.-

Angaben

Kategorie
Reiheneinfamilienhaus
Referenz-Nr.
#2039255
Anzahl Zimmer
6
Anzahl Badezimmer
2
Anzahl Toiletten:
3
Wohnfläche
131 m²
Grundstücksfläche
309 m²
Volumen
710 m³
Baujahr
1966
Renovierungsjahr
2014
Heizungstyp
Elektrische Heizung
Verfügbarkeit
ab sofort

Anzahl Parkplätze

Innenparkplätze (inkl.)
1x

Kontakt für Besichtigungen

Nathalie Fink
Tel. +41 41 449 49 49
Das 6 Zimmer Reiheneckhaus befindet sich an kinderfreundlicher und ruhiger Lage in Bolligen. Die Liegenschaft profitiert von der ganztägigen Besonnung.

Die Liegenschaft bietet ein Cheminée im Wohnzimmer, welches eine Wohlfühlatmosphäre schafft. Ein weiteres Highlight ist die Aussicht auf die Alpen.

Zum Reiheneinfamilienhaus gehört ein Einstellhallenplatz.

Lage

Einwohner: 6'260
Höhe: 578 m ü. M.
Fläche: 16,57 km² 

Gemeinde

Die grossflächige Gemeinde Bolligen verbindet das Worblental mit dem Emmental. Die "Lutzere" bildet die Wasserscheide zwischen Emme und Aare. Bolligen liegt 6 km nordöstlich vom Bahnhof Bern.

Das historische Zentrum liegt im Ortskern Bolligen mit der renovierten Kirche aus dem 12. Jahrhundert, der Pfrundscheune und dem Pfarrhaus (1581).
Gastronomische Höhepunkte erleben Sie in den 8 Restaurants: Bistro, Sternen, Pizza Svizzera Kurier, Dorfbeizli (alle in Bolligen); Rössli (in Habstetten); Alpenblick (in Ferenberg); Laufenbad (bei Hub, Krauchthal); Brügstock-Beizli (in Bantigen, nur Sa/So ab 10 Uhr).

3 Schulanlagen und 6 Kindergärten gewährleisten ein qualitativ hochstehendes Bildungsangebot.
Die Primarschule wird durch eine Einschulungklasse und eine altersdurchmischte Klasse in Ferenberg ergänzt.
Die Tagesschule ermöglicht die familienergränzende Betreuung der Kindergarten- und Primarschulkinder. Darin integriert sind der Mittagstisch und die Aufgabenhilfe. Die Kinder werden mit dem Schulbus in die Aussenbezirke oder von dort nach Bolligen gefahren.
Das Oberstufenzentrum Eisengasse bietet Niveauklassen der Real-, der Sek. und der Spez. Sek. Stufe an. Das 9. Schuljahr ist für alle Stufen neu gestaltet.
Im Oberstufenzentrum werden sowohl sportlich wie musisch oder intellektuell besonders begabte Schülerinnen und Schüler durch das Konzept TABO zusätzlich unterstützt.
Tagesbetreuung für Kinder
Neben der Tagesschule bieten auch zwei privat geführte Tagesstätten, "Butzus" in Bolligen, "Kinder auf dem Bauernhof" in Habstetten, sowie der Tageseltern-Tagesstätte-Verein familienexterne Tagesbetreuung an. In Zusammenarbeit mit der Kita "Butzus" wird das Projekt "Ferieninsel Bolligen" angeboten.

Mit der S7 des Regionalverkehrs Bern-Solothurn (RBS) wird der Bahnhof Bern in 12 Minuten erreicht. Busse fahren nach Ostermundigen-Gümligen sowie als Ortsbusse durch Bolligen und Habstetten. Während den Stossverkehrszeiten fährt die RBS-Bahn im 7,5-Minuten-Takt.
Postautokurse verbinden Bolligen via Bolligen-/Krauchthalstrasse mit Krauchthal und Hindelbank. Der Moonliner M2 bringt Sie auch nachts sicher nach Bolligen. (Moonliner Fahrplan). Zudem finden Sie in Bolligen drei Standorte des CarSharing-Unternehmens "Mobility".

Sport/Freizeit und Kultur werden in Bolligen gross geschrieben: ein Hallenbad mit Sauna und Solarium, 2 Tennisanlagen, diverse Sportplätze, ein Vitaparcours sowie 33 km Wanderwege laden ein zur aktiven Freizeitgestaltung in diesem einzigartigen Naherholungsraum. Auf vielen Forstwegen können zudem mehr oder weniger anspruchsvolle Veloausflüge unternommen werden.
58 Vereine, darunter 20 Sportvereine, sorgen für ein vielseitiges Angebot für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Das lokale Kultur- und Sportnetz (LKS) koordiniert das Vereinswesen und unterstützt die Vereine bei ihren Angeboten.
Quelle: www.bolligen.ch

Untergeschoss

  • Kellerzimmer 17.2 m2
  • Glasanbau 17.3 m2
  • Heizung 12.28 m2
  • Waschküche 12.8 m2
  • Dusche/WC 3.9 m2
Teppich: Kellerzimmer, Heizung
Stein: Glasanbau, Dusche/WC
Beton: Waschküche

Renovationen:
Glasanbau, Erweiterung Elektro-Speicherheizung (1985)

Erdgeschoss

  • Wohnzimmer 20.1 m2
  • Esszimmer 15.43 m2
  • Küche 6.5 m2
  • Gäste-WC 1.6 m2
  • Entrée 4.8 m2
Fliesen: Esszimmer
Teppich: Wohnzimmer, Küche, WC, Entrée

Renovationen:
Küche (1980)

1. Stock

  • 3 Zimmer à 14.66 m2, 9.5 m2, 9.5 m2
  • Badezimmer 3.5 m2
  • Vorplatz 7.4 m2
Fliesen: Bad
Teppich: 3 Zimmer, Vorplatz

Renovationen:
Bodenheizung im Bad (1985)
Bad (1980)

Besonderheiten

  • Ganztagessonne
  • Schöne Aussicht auf die Alpen
  • Ruhige und kinderfreundliche Lage
  • Cheminée
  • 1 Einstellhallenplatz in der Tiefgarage

Bemerkungen

Allgemeine Renovationen:
Dach (2014)
Fassade isoliert und gestrichen (1995)
alle Fenster neu (1985)

Eigenschaften

Umgebung
Geschäfte
Bank
Post
Bahnhof
Bushaltestelle
Kinder willkommen
Spielplatz
Kindergarten
Primarschule
Sekundarschule
Aussenbereich
Garten
Innenbereich
Kamin
Dusche
Badewanne
Wintergarten
Einstellhallenplatz
Gäste-WC
Ausstattung
Kochherd
Ofen
Mikrowelle
Kühlschrank
Geschirrspüler
Waschmaschine
Kabelfernsehen
Zustand
Renoviert
Besonnung
Ganzer Tag besonnt
Aussicht
Schöne Aussicht
Alpen
Stil
Klassisch

Distanzen

Geschäfte
800 m
Bahnhof
600 m
Öffentliche Verkehrsmittel
100 m
Autobahn
15 km
Kindergarten
800 m
Grundschule
800 m
Sekundarschule
800 m
Flughafen
7 km
Post
500 m
Bank
500 m