Teilrenoviertes 2.5 Zi. REFH mit Potential an ruhiger Lage in Nassen

CH-9123 Nassen, Mit Bergsicht

CHF 311'000.-

Angaben

Kategorie
Reihenfamilienhaus
Referenz-Nr.
#2832371
Anzahl Zimmer
2.5
Anzahl Badezimmer
1
Anzahl Toiletten
1
Wohnfläche
135 m²
Grundstücksfläche
157 m²
Volumen
405 m³
Baujahr
1919
Renovierungsjahr
2018
Wärmeverteilung
Radiator
Heizungstyp
Elektrische Heizung
Verfügbarkeit
Nach Vereinbarung

Anzahl Parkplätze

Aussenparkplätze (nicht inkl.)
2

Kontakt für Besichtigungen

Herr Alexander Münger
Tel. +41 41 449 49 49
Das 2.5 Zimmer Reiheneinfamilienhaus befindet sich an ruhiger und ländlicher Lage in Nassen. Von der Liegenschaft geniessen Sie eine schöne Aussicht auf den Säntis. Für die Schüler steht ein Schulbus zur Verfügung, welcher die Schüler nach Mogelsberg und retour chauffiert. Das teilrenovierte Reiheneinfamilienhaus bietet im Wohn- und Esszimmer einen Schwedenofen, welcher eine Wohlfühlatmosphäre schafft. Das Dachgeschoss ist zurzeit lediglich durch eine Leiter erreichbar und bietet viel Potential. Neue Dachfenster wurden bereits eingebaut und es besteht die Möglichkeit, dass Dachgeschoss auf maximal 3 Zimmer auszubauen. Der Garten lädt zum gemütlichen Verweilen ein und profitiert von der ganztägigen Besonnung. 

Für Ihre Fahrzeuge können 2 Abstellplätze im Freien für CHF 60.- / Mt. dazu gemietet werden.

Lage

Neckertal
Einwohnerzahl: 4'035
Fläche: 49.00 km²
Höhe: 701 m ü. M.

Gemeinde

Zehn Dörfer und Weiler gehören zur Gemeinde Neckertal. Nebst Brunnadern, Mogelsberg und St.Peterzell sind dies Wald-Schönengrund, Nassen, Hoffeld, Ebersol, Dicken, Dieselbach und ein Teil von Necker. Die grösseren Dörfer zeichnen sich aus durch sonnige, ruhige Wohnlagen und  umfassende Angebote für den täglichen Bedarf. Zwei Bahnhöfe, mehrere Postautolinien sowie gut ausgebaute und unterhaltene Strassen ermöglichen schnelle Verbindungen in die umliegenden Zentren. Dies garantiert eine gute Erreichbarkeit von Arbeitsplätzen und weiterführenden Schulen. Eine gutes Angebot im Bildungsbereich - vier Kindergärten, vier Primarschulhäuser und zwei Oberstufenzentren machen die Gemeinde auch für Familien attraktiv.  
Quelle: www.neckertal.ch

Untergeschoss

  • Naturkeller

Stein: Naturkeller

Erdgeschoss

  • Wohn- und Esszimmer 47.9 m2
  • Küche 4.6 m2
  • Badezimmer mit Dusche, WC und Waschmaschine 11.82 m2
  • Windfang (nicht beheizt) 5.0 m2

Parkett: Wohn- und Esszimmer, Küche
Fliesen: Badezimmer

Renovationen:
Wohn- und Esszimmer renoviert (2014-2018)
Neue Küche (2014)
Badezimmer saniert (2014)
Neuer Schwedenofen

Dachgeschoss

  • Zimmer (nicht beheizt) 70.69 m2

Holz: Zimmer

Renovationen:
Dachfenster eingebaut

Besonderheiten

  • Ganztagessonne
  • Ruhige und ländliche Lage
  • Bergsicht auf den Säntis
  • Ausbaubares Dachgeschoss
  • Schwedenofen
  • Garten
  • 2 Abstellplätze im Freien

Eigenschaften

Umgebung
Ländlich
Restaurant(s)
Wanderwege
Radweg
Aussenbereich
Garten
Ruhige Lage
Mittelhaus
Innenbereich
Keller
Schwedenofen
Dachfenster
Sichtbalken
Mit Charme
Ausstattung
Glaskeramik
Backofen
Geschirrspüler
Waschmaschine
Dusche
Telefon
Kabelfernsehen
Satellit TV
Internetanschluss
Besonnung
Ganzer Tag besonnt
Aussicht
Schöne Aussicht
Berge
Stil
Rustikal
Charakteristisches Haus

Distanzen

Bahnhof
3.5 km
Öffentliche Verkehrsmittel
3.5 km
Autobahn
16 km
Kindergarten
3.5 km
Primarschule
3.5 km
Sekundarschule
20 km
Gymnasium / Kantonsschule
16 km
Geschäfte
5 km
Post
5 km
Bank
5 km