Renovationsbedürftiges Bauernhaus mit Ausbaumöglichkeiten in Tschugg

CH-3233 Tschugg, Zentrale Lage

CHF 1'555'000.-

Angaben

Kategorie
Renovationsbedürftiges Haus
Referenz-Nr.
#2805695
Anzahl Zimmer
12
Anzahl Badezimmer
2
Anzahl Toiletten
2
Wohnfläche
322 m²
Grundstücksfläche
3376 m²
Kellerfläche
160 m²
Volumen
3767 m³
Baujahr
1885
Renovierungsjahr
2010
Heizungstyp
Holzheizung
Verfügbarkeit
ab sofort

Anzahl Parkplätze

Aussenparkplätze (inkl.)
8
Boxen (inkl.)
1

Kontakt für Besichtigungen

Herr Marek Tutinas
Tel. +41 41 449 49 49
Das renovationsbedürftige Bauernhaus befindet sich an ruhiger und kinderfreundlicher Lage in Tschugg. Die Bushaltestelle befindet sich direkt bei der Liegenschaft. Zurzeit bietet die Liegenschaft 2 renovationsbedürftige Wohnungen, sowie eine ausgebaute und unbeheizte Galerie. Zudem gehören diverse Nebengebäude wie eine Scheune, eine Lagerhalle und ein Stall/Lager zur Liegenschaft. Die Lagerhalle ist derzeit vermietet. Das Objekt kann zu mehreren Wohnungen ausgebaut werden und somit als Renditeobjekt genutzt werden. Die Liegenschaft ist weder dem BGBB noch dem Heimatschutz unterstellt, jedoch ist das Gebäude Nr. 101 im Inventar der geschützten Kunstaltertümer aufgenommen. 

Zum renovationsbedürftigen Bauernhaus gehört eine Einzelgarage und 8 Abstellplätze im Freien.

Lage

Einwohnerzahl: 458
Höhe: 492 m ü. M.
Fläche: 3.29 km²

Gemeinde

Tschugg liegt am Südosthang des Jolimont zwischen Neuenburger- und Bielersee respektive Erlach und Gampelen. Tschugg bietet nebst einem einmaligen Blick auf die Alpenkette auch Sicht auf den Bieler- Neuenburger und Murtensee. Ausserdem besticht unser Dorf durch die ruhige Lage, da es nicht an einer Durchgangsstrasse liegt. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln, Bus nach Ins, Erlach, Lüscherz und Le Landeron oder mit dem Auto sind die Städte Biel, Bern und Neuenburg innert Kürze erreichbar.
Quelle: www.tschugg.ch

Untergeschoss

  • Keller ca. 160 m2

Erdgeschoss

  • 6 Zimmer Wohnung ca. 161 m2

1. Stock

  • 6 Zimmer Wohnung ca. 161 m2
  • Galerie nicht beheizt 372 m2  

Anbau

  • Scheune 189 m2
  • Remise 304 m2
  • Stall/Lager 550.0 m3 / Baujahr 1914
  • Lagerhalle, Schopf 1'226.0 m3 / Baujahr 1979 (Zurzeit vermietet)

Besonderheiten

  • Ganztagessonne
  • Helle Räume
  • Ruhige, grüne und kinderfreundliche Lage
  • Freie Aussicht
  • Bergsicht
  • Ausbaupotential
  • Galerie
  • Diverse Nebengebäude
  • Schwedenofen
  • Kachelofen
  • Grosszügiger Garten mit Sitzplatz
  • 1 Einzelgarage
  • 8 Abstellplätze im Freien

Bemerkungen

Renovationen: 
Dach komplett saniert und einzelne Holzfenster ersetzt (2010)
Galerie ausgebaut und Elektroinstallationen vorgenommen (2010)

Eigenschaften

Umgebung
Berge
See
Geschäfte
Bushaltestelle
Kinderfreundlich
Wanderwege
Radweg
Aussenbereich
Balkon
Garten
Gartensitzplatz
Ruhige Lage
Nebengebäude
Parkplatz
Box
Innenbereich
Keller
Schwedenofen
Kachelofen
Galerie
Sichtbalken
Ausstattung
Dusche
Zustand
Renovationsbedürftig
Besonnung
Ganzer Tag besonnt
Aussicht
Freie Aussicht
Jura
Stil
Rustikal

Distanzen

Bahnhof
2 km
Öffentliche Verkehrsmittel
10 m
Autobahn
5 km
Kindergarten
1.5 km
Primarschule
1.5 km
Sekundarschule
1.5 km
Gymnasium / Kantonsschule
30 km
Geschäfte
1.3 km
Flughafen
43 km
Post
1.7 km
Bank
2.5 km