Renditeliegenschaft mit vielen Möglichkeiten in Basel

CH-4057 Basel, Sehr zentral gelegen

CHF 850'000.-

Angaben

Kategorie
Wohnung
Referenz-Nr.
#1609690
Stockwerk
Erdgeschoss
Anzahl Stockwerke
5
Anzahl Zimmer
7
Anzahl Toiletten:
3
Anzahl Etagen
1
Kellerfläche
4.5 m²
Baujahr
1975
Renovierungsjahr
2017
Heizungstyp
Ölheizung
Gemeindesteuer
50 %
Verfügbarkeit
Nach Vereinbarung
Anteil von
90/100
Erneuerungsfonds
CHF 217'200.-

Kontakt für Besichtigungen

Herr Serkan Ersöz
Tel. +41 41 449 49 49
Ursprünglich waren es zwei 3.5 Zimmer Wohnungen, welche zu einer Arztpraxis zusammengelegt wurden. Die Liegenschaft verfügt noch heute über zwei Eingänge. Es ist durchaus möglich, das Objekt mit sehr wenig Aufwand in eine 3.5 Zimmer Wohnung zurückzuwandeln und die zweite Wohnung weiterhin als Arztpraxis zu belassen. Das grössere Praxiszimmer ist mit einer eingebauten Klimaanlage ausgestattet. Weitere Klima-Installationen sind bereits genehmigt, falls dies geplant werden sollte. Diese helle Arztpraxis befindet sich an einer sehr zentralen Lage.

Der jetzige Eigentümer wird nach dem Verkauf als Mieter erhalten bleiben. Die Liegenschaft eignet sich als Renditeobjekt.

Lage

Einwohnerzahl: 175'131
Höhe: 260 m ü. M.
Fläche: 22.75 km²

Gemeinde

Basel liegt im Dreiländereck, wo die Schweiz, Frankreich und Deutschland aufeinandertreffen. Grenzüberschreitende Kontakte gehören hier deshalb seit jeher zur Tagesordnung. In vielen Fragen rund um Verkehr, Umwelt, Bildung und Kultur arbeitet Basel eng mit seinen Nachbarn jenseits und diesseits der Grenzen zusammen. Dieser besonderen Lage mitten im Dreiländereck Deutschland-Frankreich-Schweiz verdankt die Stadt ihre Weltoffenheit, ihre wirtschaftliche Potenz und ihre kulturelle Vielfalt.

Quelle: www.bs.ch

Untergeschoss

  • Keller ca. 4.5 m2
  • Gemeinschaftswaschküche

Erdgeschoss

  • Wartezimmer 15.4 m2
  • Sekretariat 16.7 m2
  • Lagerraum 7.45 m2
  • Labor 18 m2
  • 2 Untersuchungszimmer à 22 m2, 13.3 m2
  • Personalraum 10 m2
  • Vorraum für Personal 7.4 m2
  • Patienten-WC 5.4 m2
  • Personal-WC 1.5 m2
  • Abstellkammer 1.5 m2
  • Gang 9 m2
Fliesen: gesamte Praxis

Renovationen:
Fenster im Wartezimmer ersetzt (2017)
Alle Storen komplett ersetzt, elektrisch mit Fernbedienung (2017)
Alle Böden mit Fliesen ersetzt (2016)
Alle Wände neu gestrichen (2016)
Klimaanlage im grossen Untersuchungsraum eingebaut (2011)
Sämtliche Fenster, ausser die im Wartezimmer, ersetzt (2010/2011)

Besonderheiten

  • Morgen- und Abendsonne
  • Helle und lichtdurchflutete Räume
  • Sehr zentrale Lage
  • Personalküche mit Geschirrspüler und Kühlschrank
  • Elektrische Storen
  • Lift
  • Keller

Eigenschaften

Umgebung
Dorf
See
Geschäfte
Bank
Post
Bahnhof
Bushaltestelle
Tramhaltestelle
Autobahnanschluss
Kindergarten
Primarschule
Sekundarschule
Gymnasium
Innenbereich
Lift
Separate WC's
Keller
Doppelverglasung
Dreifachverglasung
Ausstattung
Kühlschrank
Geschirrspüler
Telefon
Kabelfernsehen
Internetanschluss
Elektrische Rollläden
Zustand
Gut
Besonnung
Morgensonne
Abendsonne
Stil
Klassisch

Distanzen

Geschäfte
750 m
Bahnhof
1.3 km
Öffentliche Verkehrsmittel
150 m
Autobahn
3.5 km
Flughafen
6.3 km
Post
1 km
Bank
300 m